Rückmeldung


Lieber Herr Marty

Seit Januar 2019 verwende ich den eigens für mich hergestellten Rosmarin-Balsam für Morbus Bechterew. Die Anwendung im Beckenbereich mit den Oberschenkeln erweist sich als hilfreich. Er stärkt das Gewebe und vermindert die Schmerzen (Entzündungen). Auch gegen rheumatische Beschwerden bei den Ellbogen. Ich wende ihn abends vor dem Schlafengehen und am Morgen nach dem Duschen an. Wie sich die Anwendung auf längere Sicht erweist, kann ich abschliessend noch nicht sagen. Jedoch habe ich das Gefühl, dass er bei mir eine stärkere Wirkung hat als der Weihrauch-Balsam. Ich bin sehr froh, dass ich die Natur-Balsame von Lésura eigens täglich anwenden kann. Der Wilde Berg-Lavendel ist ein empfehlenswerter Balsam für Gesicht und lädierte Haut. Sein Duft vermittelt Frische und Kraft und schützt mein Gesicht gegen starke Sonnenstrahlen und Kälte.

Ich danke Ihnen Herr Marty für die Herstellung der vortrefflichen Natur-Balsame. Ihre Natur-Balsame sind spürbar keine Fabrik-Produkte, sondern mit viel Liebe und Energie geladene Natur-Balsame, die ich jedem empfehle, der solche Juwelen zu schätzen weiss.

Grüsse Sie herzlich

P.-G. L.



Lieber Herr Marty

Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich kürzlich von Herrn P.G. L. einen Rosmarin-Balsam geschenkt bekommen habe und ihn wunderbar finde. Er duftet nicht nur sehr gut, sondern hilft mir auch bei meinen Schulterbeschwerden. Vielen Dank, dass Sie den Rosmarinbalsam kreiert haben.

Ich wünsche Ihnen in Ihrem Geschäft viel Erfolg!

Ganz herzliche Grüsse

S. B.



Wenn Sie auf das Foto der Johannisblüten mit Biene am Johannistag 24. Juni 2019 am Walensee klicken, werden Sie entdecken, wo der Bienenwachs und der Honig für Ihren Lésura Natur-Balsam herkommen!


Für den Weihrauch auf das Bild der Frösche weiter unten klicken!


Danke vielmals.

Wunderbare Produkte, konsequent bis ins kleinste Detail.

Ganz liebe Grüße von 

V. Z.



Für die Diplomarbeit 'Weihrauch: der transzendente Duft' bitte auf das Hochzeitsbild vom Froschenpaar am 16. März 2018 im Tschächli in Schänis beim Frosch- und Krötensammeln klicken:


Lésura auf der Reise!

auf  http://saumpferd.de/die-reise-einer-ungewoehnlichen-frau.html Reise& Geschichte können sie sehen, wo ihre Salbe mit uns wandert......

Grüessli Anita